Strecken

Beim Heuchelbergtrail werden zwei Strecken angeboten.
//große Runde // VBU Neipperger Wald 24k // 600 Hm // Startzeit 15.15 Uhr // Streckenverlauf & Profil
//kleine Runde // DH Immoconsult Baunzel 12k // 300 Hm // Startzeit 16.30 Uhr // Streckenverlauf & Profil

VERPFLEGUNGSSTELLEN
Insgesamt wird es 4 Verpflegungsstellen geben. Für die Teilnehmer wird es an den Stellen V1-V4 Wasser und teilweise Obst geben.
//CAMAO VP // 4,5 km bei kleiner Runde // 5,9 km bei großer Runde
//Leintal Taxi VP // kleine Runde führt hier nicht vorbei // 13,0 km bei großer Runde
//Endner Wohnideen VP // 6,5 km bei kleiner Runde // 18 km bei großer Runde
//Perpedes.fit VP // 10,0 km bei kleiner Runde // 22 km bei großer Runde

STRECKENBESCHREIBUNG
Nach dem Start im Heuchelbergstadion geht es auf direktem Weg über den Baunzel-Spielplatz auf einem Singletrail in den Wald. Auf die flache Passage zu Beginn folgt ab Kilometer 1 für alle der erste Anstieg. Bis Kilometer 4,5 wird die Strecke von allen Läufern gemeinsam bewältigt. Hier biegt der VBU Neipperger Wald 24k für ein knackiges Extrastück links ab. Ist dieser Teil geschafft, wartet mit dem CAMAO VP der erste Verpflegungspunkt auf alle Teilnehmer. Der DH Immoconsult Baunzel 12k knickt anschließend links ab, um den zweiten Anstieg anzugehen. Danach geht es Richtung Neipperger Parkplatz. Der VBU Neipperger Wald 24k hingegen führt geradeaus weiter, überqueren die Landstraße und gelangt in den Neipperger Wald. Es folgt ein Wechsel aus Forstwegen und herrlichen Singletrails, auf denen einige Höhenmeter zu bewältigen sind. In den wunderschönen Weinbergen bietet sich bei Kilometer 13 mit dem Leintal Taxi VP der zweite Verpflegungspunkt an, um Energie zu tanken, bevor die Strecke steil aufwärts verläuft. Oben angekommen, wird man mit einer herrlichen Aussicht über Neipperg belohnt. Am Waldrand entlang geht es wieder Richtung Landstraße, um diese erneut zu queren. Kurz darauf steht ein sehr steiler Downhill durch einen Weinberg an. Hier ist Vorsicht geboten! Nach einigen Metern bergauf treffen die Läufer der beiden Strecken am Parkplatz wieder zusammen, um gemeinsam die letzten Kilometer in Angriff zu nehmen. Bei Kilometer 6,5 (DH Immoconsult Baunzel 12k) bzw. Kilometer 18 (VBU Neipperger Wald 24k) folgt mit dem Endner Wohnideen VP der dritte Verpflegungspunkt. Jetzt gilt es die Strecke und vor allem das Panorama 4k lang auf dem Kamm des Heuchelbergs zu genießen, bis der Schlussanstieg zum Heuchelbergturm den Läufern nochmal alles abverlangt. Oben angekommen, gibt es am Perpedes.fit VP die letzte Stärkung und dann geht es bergab ins Ziel.

Top